journalistenfilme.de

So ticken Journalisten im Film.

Tag: Terrorismus

Richard Thornburg aus Stirb langsam 1 + 2 (1988/1990)

John McClane hat es wahrlich nicht leicht: Nicht nur, dass er sich mit schießwütigen Terroristen herumschlagen muss. Auch ein Journalist kommt ihm in die Quere. Und das gleich doppelt. In zwei Filmen führt der Betroffenheitsjournalismus des karrieregeilen Reporters Richard Thornburg in die Eskalation. Sehr zur Freude des Publikums. Yippie kay yay und frohe Weihnachten – mit Stirb langsam 1 & 2 aus journalistischer Perspektive.

Read More

Journalistenfilme.de – der Podcast – Kino-Edition #1: Der Fall Richard Jewell

Ein kleiner Einschub, als Überbrückung zur neuen, regulären Podcast-Episode. Oder aber ein Podcast-Happen als Einstiegsdroge. Wie immer auch Euer Konsum aussieht: Patrick war im Kino und möchte drüber reden. Doch keiner da, so auf die Schnelle. Also aus der Not eine Tugend machen. Zack. Neues Format aus der Taufe gehoben. Das kleine Geschwisterchen von journalistenfilme.de – der Podcast: Die Kino-Edition. Kurz (einigermaßen), knackig (*hüst*), auf den Punkt (wer’s glaubt … ): Eine erste Einschätzung bis demnächst die Langfassung erscheint. Heute: Clint Eastwoods Der Fall Richard Jewell.

Read More

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén