Tag: Journalistin

1 2 3 10 / 27 POSTS
Menschlichkeit über Bord: Überleben in Malaysia (1992)

Menschlichkeit über Bord: Überleben in Malaysia (1992)

1,6 Mio. „Boatpeople“ flüchteten ab 1975 über das südchinesische Meer. Überleben in Malaysia erzählt von einer humanitären Katastrophe. [...]
Alles für die Story: Die Sensationsreporterin (1981) Megan Carter

Alles für die Story: Die Sensationsreporterin (1981) Megan Carter

„Was ist, wenn sich ein Mann als unschuldig erweist? Was schreibt die Zeitung dann?“ Auf diese Fragen weiß Megan Carter keine Antworten. [...]
Falscher Informantenschutz: Bitsy Bloom in Das Leben des David Gale (2003)

Falscher Informantenschutz: Bitsy Bloom in Das Leben des David Gale (2003)

Bitsy Bloom erhält ein delikates Angebot: Sie darf den zum Tode verurteilten Menschenrechtsaktivisten David Gale interviewen. [...]
journalistenfilme.de – der Podcast #17: Die Fliege (1986) & Scream (1996)

journalistenfilme.de – der Podcast #17: Die Fliege (1986) & Scream (1996)

Was haben David Cronenbergs Die Fliege und Wes Cravens Scream gemeinsam? In beiden Horrorfilmen spielen Journalistinnen wichtige Rollen. [...]
Versagen der US-Presse: Janine Roth in Von Löwen und Lämmern (2007)

Versagen der US-Presse: Janine Roth in Von Löwen und Lämmern (2007)

Die USA, wenige Jahre nach dem 11. September. Der Krieg gegen den Terror ist festgefahren. Wie konnte es so weit kommen? [...]
Gefangen im eigenen Körper: Susannah Cahalan in Feuer im Kopf (2016)

Gefangen im eigenen Körper: Susannah Cahalan in Feuer im Kopf (2016)

Eine junge Frau erwacht in einem Krankenhausbett, an den Händen und Füßen fixiert. Sie weiß nicht, weshalb und wieso. Panik erfasst sie. [...]
Journalistenfilme.de – der Podcast #10: Sisters  – Die Schwestern des Bösen (1973)

Journalistenfilme.de – der Podcast #10: Sisters – Die Schwestern des Bösen (1973)

Philip wird nach einem One-Night-Stand in Danielles Wohnung ermordet. Auf der anderen Straßenseite greift eine Lokaljournalistin zum Hörer. [...]
Ein Leben für die Kriegsberichterstattung: Marie Colvin in A Private War (2018)

Ein Leben für die Kriegsberichterstattung: Marie Colvin in A Private War (2018)

Die Augenklappe war ihr Erkennungszeichen. Ein Symbol ihrer Unerschrockenheit, die zu ihrer Legendenbildung beitrug. [...]
Ohne Worte #6: The Conflict’s End (1912) – Aufstieg der Sob Sisters

Ohne Worte #6: The Conflict’s End (1912) – Aufstieg der Sob Sisters

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war der Journalismus eine Männerdomäne – diesem ungleichen Geschlechterverhältnis setzte Hollywood schon früh eine [...]
Die stumpfen Waffen einer Journalistin: Das Letzte, was er wollte (2020)

Die stumpfen Waffen einer Journalistin: Das Letzte, was er wollte (2020)

In der Netflix-Produktion Das Letzte, was er wollte vollzieht die Journalistin Elena McMahon einen Quereinstieg in das Waffenschiebergeschäft. [...]
1 2 3 10 / 27 POSTS