journalistenfilme.de

So ticken Journalisten im Film.

Category: Podcast (Page 1 of 2)

journalistenfilme.de – der Podcast #19: Der Schulmädchen-Report (1970)

Was halten Sie von Masturbation? Hatten Sie schon mal Petting-Kontakte? Diese Fragen sind echte Eisbrecher in Straßeninterviews. Zumindest will uns das Der Schulmädchen-Report weismachen. Mit Filmemacher und Journalist Christian Genzel schauen wir auf ein frivoles wie fragwürdiges Stück deutscher Kinogeschichte – in einer neuen Folge von journalistenfilme.de – der Podcast.

Read More

journalistenfilme.de – der Podcast #18: Kriegsberichterstattung im Film – Mythos und Realität

Krieg und Medien gehören zusammen wie die Patrone im Lauf. Spätestens seit dem Krisenkino der späten 70er- und der 80er-Jahre ist die Kriegsberichterstattung ein häufig besetztes Thema in Filmen. Doch wie realistisch ist das Bild, das diese Filme von diesem Metier zeichnen? Dieser Frage gehen wir in einer neuen Folge von journalistenfilme.de – der Podcast nach. Innenansichten gibt es von einer echten Kriegsreporterin: Düzen Tekkal.

Read More

journalistenfilme.de – der Podcast #17: Die Fliege (1986) & Scream (1996)

Was haben David Cronenbergs Die Fliege und Wes Cravens Scream gemeinsam? In beiden Horrorfilmen spielen Journalistinnen wichtige Rollen. Damit sind sie wie geschaffen für ein gruseliges Double Feature. Children of the night – hier kommt die Halloween-Episode von journalistenfilme.de – der Podcast. Mit dabei ist Patricks liebster Spukgeselle David Müller (Radio NRW).

Read More

journalistenfilme.de – der Podcast #16: Bruce Allmächtig (2003)

Als Live-Reporter stets zu richtigen Zeit am richtigen Ort. Bruce Nolan (Jim Carrey) lebt dank Gottes Fügung den journalistischen Traum. Bald muss der Ehrgeizling jedoch feststellen: Spektakuläre Bilder von der Nachrichtenfront sind längst nicht alles. In einer neuen Episode von journalistenfilme.de – der Podcast sinnieren Michael und Patrick über christliche Comedy und journalistische Statements in Bruce Allmächtig.

Read More

journalistenfilme.de – der Podcast #15: Hunter S. Thompson-Filme

Hunter S. Thompson ist eine Ikone. Weil er mit dem Gonzo-Journalismus einen neuen journalistischen Stil kultivierte. Aber auch, weil sein Werk durch Hollywood zusätzlichen Kultstatus erlangte. Allen voran durch Fear and Loathing in Las Vegas. In der aktuellen Folge von journalistenfilme.de – der Podcast heizen wir durch die bisherigen Hunter S. Thompson-Filme made in Hollywood. Gast ist Journalist und Radioautor Tom Noga.

Read More

journalistenfilme.de – der Podcast #14: The Program (2015)

Wie sähe das Gewinner-Tableau der Tour de France aus, wenn Lance Armstrong 2009 nicht seinen Rücktritt vom Ruhestand erklärt hätte? Womöglich wären ihm die Gesamtsiege 1999 bis 2005 erhalten geblieben. Stattdessen ging der US-Amerikaner als einer der größten Betrüger in die Sportgeschichte ein. The Program erzählt, wie sich die vermeintlich fest im Sattel sitzende Radsport-Ikone aus dem selbigen bugsierte. Mit dem Journalisten Jürgen Kalwa blicken wir auf die unterbelichtete Sollbruchstellen in der Causa Armstrong – in einer neuen Folge von journalistenfilme.de – der Podcast.

Read More

journalistenfilme.de – der Podcast #13: Tim und Struppi feat. Mühlenhof-Podcast

Tim aus den Tim und Struppi-Comics eilt sein Ruf voraus. Überall, wo er in Erscheinung tritt – ob in der Wüste, im tiefsten Dschungel oder auf dem Dach der Welt – wird er als Tim, „der berühmte Reporter“ erkannt. Dabei sehen wir den Helden in der Knickerbocker-Hose selten journalistisch arbeiten. Gemeinsam mit den Tintinologen Jasper und Chris vom Mühlenhof-Podcast geht Patrick dem Mysterium von Tims Bekanntheitsgrad auf den Grund – in einer neuen Folge von journalistenfilme.de – der Podcast.

Read More

Journalistenfilme.de – der Podcast #12: Piratensender Powerplay

Coole Sounds, lockere Sprüche: Zwei Supernasen in Frauenkleidern senden im A-Team-Van gegen den Mief der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten an. Thomas Gottschalk verwebt in Piratensender Powerplay seinen biographischen Werdegang. David und Patrick hören über ihr Kofferradio rein. Ihre Gedanken zum Film gibt es in einer neuen Folge von journalistenfilme.de – der Podcast. Außerdem on air: Marcel von Radio Marabu im Interview zum Spirit in der Radiolandschaft der 1980er-Jahre.

Read More

Journalistenfilme.de – der Podcast #11: Vaterland

Kontrafaktische Geschichtsstunde mit journalistenfilme.de – der Podcast: Florian und Patrick reisen nach Germania, Schauplatz der Robert Harris-Verfilmung Vaterland von 1994. Im Gepäck: Ansichten zur journalistischen Hauptfigur und ein Interview mit Filmregisseur Dennis Gansel.

Read More

Journalistenfilme.de – der Podcast #10: Sisters – Die Schwestern des Bösen (1973)

Der Morgen danach endet tödlich. Philip wird nach einem One-Night-Stand in Danielles Wohnung ermordet. In der Wohnung auf der anderen Straßenseite greift eine Lokaljournalistin zum Hörer. Nicht nur sie meldet Redebedarf an. Zwei Namensvetter sprechen in einer neuen Folge von journalistenfilme.de – Podcast über Brian De Palmas Sisters – Die Schwestern des Bösen.

Read More

Page 1 of 2

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén