journalistenfilme.de

So ticken Journalisten im Film.

Category: Podcast (Page 1 of 3)

journalistenfilme.de – der Podcast #24: Superman (1978) – ein Super-Journalist?

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein, es ist ein Journalist. Zumindest auf dem Papier. Wie es um Clark Kents Fähigkeiten als Super-Reporter in dem 1978er Superman mit Christopher Reeve in der Hauptrolle bestellt ist, darüber sprechen Burkhard und Patrick in einer neuen Episode von journalistenfilme.de – der Podcast.

Read More

journalistefilme.de – der Podcast #23: Journalismus in Kinderfilmen + Der große Muppet-Krimi

Journalismus in Kinderfilmen: Inwiefern sind Filme geeignet, journalistische Werte zu vermitteln? Gibt es Beispiele für Reporterfiguren mit Vorbildfunktion? Was erfahren unsere Jüngsten über die Presse allgemein? Mit Rochus Wolff vom Kinderfilmblog blicken wir auf ein Feld, das gerne bestellter sein dürfte. Als Hauptattraktion lassen wir die Puppen tanzen – mit Jim Hensons Der große Muppet-Krimi.

Read More

journalistenfilme.de – der Podcast #22: Spotlight, CORRECTIV und investigativer Journalismus

Investigative Journalist*innen sind Einzelgänger*innen? Mit Jonathan Sachse vom Recherchezentrum CORRECTIV räumen wir mit einem beliebten Film-Klischee auf. Für die Beweisführung lotsen wir den bekanntesten Journalistenfilm der jüngeren Vergangenheit in den Zeugenstand: Spotlight. In einer neuen Folge von journalistenfilme.de – der Podcast.

Read More

journalistenfilme.de – der Podcast #21: BILD.Macht.Deutschland? (2020)

Keiner liest sie, trotzdem ist sie stets in aller Munde: Die BILD. Das dürfte in diesen Tagen nicht anders sein: Heute, am 18. Dezember, erscheint auf Amazon Prime Video die siebenteilige Doku-Serie BILD.Macht.Deutschland?. Versprochen werden exklusive Einblicke in den Alltag der Reporter*innen. Dobrila und Patrick durften die Serie vorab sehen. Welche Probleme sie hat, welche Lichtblicke es gibt – dazu mehr in einer neuen Episode von journalistenfilme.de – der Podcast.

Read More

journalistefilme.de – der Podcast #20: Mank (2020)

David Fincher ist zurück. Seit dem 4. Dezember ist sein neuer Film Mank exklusiv auf Netflix abrufbar. Im Mittelpunkt steht Herman Mankiewicz, Ideengeber und Co-Autor des wohl schwergewichtigsten Zeitungsfilms aller Zeiten: Citizen Kane. Als große Fans des Regisseurs müssen Thomas von SchönerDenken und Patrick dringend drüber reden. Denn es ist was faul mit den Erdbeeren des Films. Warum sie uns nicht richtig munden, erfahrt Ihr in einer neuen Episode von journalistenfilme.de – der Podcast.

Read More

journalistenfilme.de – der Podcast #19: Der Schulmädchen-Report (1970)

Was halten Sie von Masturbation? Hatten Sie schon mal Petting-Kontakte? Diese Fragen sind echte Eisbrecher in Straßeninterviews. Zumindest will uns das Der Schulmädchen-Report weismachen. Mit Filmemacher und Journalist Christian Genzel schauen wir auf ein frivoles wie fragwürdiges Stück deutscher Kinogeschichte – in einer neuen Folge von journalistenfilme.de – der Podcast.

Read More

journalistenfilme.de – der Podcast #18: Kriegsberichterstattung im Film – Mythos und Realität

Krieg und Medien gehören zusammen wie die Patrone im Lauf. Spätestens seit dem Krisenkino der späten 70er- und der 80er-Jahre ist die Kriegsberichterstattung ein häufig besetztes Thema in Filmen. Doch wie realistisch ist das Bild, das diese Filme von diesem Metier zeichnen? Dieser Frage gehen wir in einer neuen Folge von journalistenfilme.de – der Podcast nach. Innenansichten gibt es von einer echten Kriegsreporterin: Düzen Tekkal.

Read More

journalistenfilme.de – der Podcast #17: Die Fliege (1986) & Scream (1996)

Was haben David Cronenbergs Die Fliege und Wes Cravens Scream gemeinsam? In beiden Horrorfilmen spielen Journalistinnen wichtige Rollen. Damit sind sie wie geschaffen für ein gruseliges Double Feature. Children of the night – hier kommt die Halloween-Episode von journalistenfilme.de – der Podcast. Mit dabei ist Patricks liebster Spukgeselle David Müller (Radio NRW).

Read More

journalistenfilme.de – der Podcast #16: Bruce Allmächtig (2003)

Als Live-Reporter stets zu richtigen Zeit am richtigen Ort. Bruce Nolan (Jim Carrey) lebt dank Gottes Fügung den journalistischen Traum. Bald muss der Ehrgeizling jedoch feststellen: Spektakuläre Bilder von der Nachrichtenfront sind längst nicht alles. In einer neuen Episode von journalistenfilme.de – der Podcast sinnieren Michael und Patrick über christliche Comedy und journalistische Statements in Bruce Allmächtig.

Read More

journalistenfilme.de – der Podcast #15: Hunter S. Thompson-Filme

Hunter S. Thompson ist eine Ikone. Weil er mit dem Gonzo-Journalismus einen neuen journalistischen Stil kultivierte. Aber auch, weil sein Werk durch Hollywood zusätzlichen Kultstatus erlangte. Allen voran durch Fear and Loathing in Las Vegas. In der aktuellen Folge von journalistenfilme.de – der Podcast heizen wir durch die bisherigen Hunter S. Thompson-Filme made in Hollywood. Gast ist Journalist und Radioautor Tom Noga.

Read More

Page 1 of 3

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén