Fox News am Vorabend von #MeToo. 2016 tritt Roger Ailes, Gründer und Strippenzieher einer der einflussreichsten Nachrichtensender der Welt, von allen Ämtern zurück. Zuvor hatte die Moderatorin Gretchen Carlson Klage wegen sexueller Belästigung gegen den mächtigen Medien-CEO eingereicht. Sie ist die Erste, die das Schweigen bricht. Über 20 weitere Kolleginnen, darunter die prominente Journalistin Megyn Kelly, folgen ihrem Beispiel und berichten von ihren eigenen Erfahrungen mit Ailes. Der Film Bombshell rekonstruiert das Beben von damals – und legt den Finger in die Wunde der Gegenwart.

Read More